| 15:29 Uhr

Polizei
Verdächtige Tütchen bei Radlerin gefunden

Großräschen. Zwei Cliptütchen mit einer betäubungsmittelverdächtigen Substanz haben Polizeibeamte bei einer 19-jährige Radfahrerin gefunden und sichergestellt.

Wie die Polizei mitteilt, befuhr die Frau am Mittwochabend ohne Licht an ihrem Drahtesel die Wilhelm-Pieck-Straße in Großräschen und wurde daraufhin kontrolliert. Gegen die Frau ermittelt jetzt die Kriminalpolizei.