| 02:43 Uhr

Ungesichertes Auto rollt fahrerlos auf Linienbus

Lauchhammer. Weil ein Auto am Montagvormittag in der Max-Baer-Straße in Lauchhammer nicht ausreichend gegen das Wegrollen gesichert war, ist es auf der abschüssigen Straße selbstständig in Bewegung geraten und mit einem Linienbus touchiert. Das teilt die Polizei mit. Jan Augustin

Bei dem Versuch, das Fahrzeug zum Stehen zu bringen, habe sich die 66-jährige Autobesitzerin an der Hand verletzt. Laut Polizei entstand ein Schaden in Höhe von rund 8000 Euro.