| 02:43 Uhr

Unfallflucht vom Senftenberger Markt

Senftenberg. Ein Autofahrer ist am Dienstagnachmittag, kurz vor 17.30 Uhr, auf dem Markt in Senftenberg gegen einen Stromverteilerkasten gefahren und danach vom Unfallort geflüchtet. Andrea Budich

Zeugen haben das auf dem Wochenmarkt beobachtet und die Polizei in Senftenberg darüber informiert. Zurück blieb ein Sachschaden am Verteilerkasten in Höhe von rund 5000 Euro. Nach dem Opelfahrer aus dem Sächsischen fahnden jetzt die Kriminalisten aus Brandenburg und Sachsen gemeinsam. Die Ermittlungen sind noch am Dienstag angelaufen.