Auf der Landstraße 57 zwischen Guteborn und Grünewald kollidierten am Dienstagmittag drei Fahrzeuge.

Ein Mazda aus Berlin wollte nach links in einen Waldweg einbiegen ohne den Gegenverkehr zu beachten. Das entgegenkommende Fahrzeug versuchte noch auszuweichen. Ohne Erfolg.

Beide Fahrzeuge drehten sich und beschädigten zudem noch ein Fahrzeug aus Berlin, welches hinter dem Mazda fuhr. Zwei Fahrerinnen wurden ins Krankenhaus gebracht. Beim Unfallverursacher riss die hintere rechte Hinterachse heraus.