ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 16:24 Uhr

Stadtverordnete entscheiden:
Umzäunung an Ruhlander Freilichtbühne kommt weg

Ruhland. Die Stadt Ruhland wird den maroden Zaun um die ehemalige Freilichtbühne in Ruhland abreißen lassen. Der 150 Meter lange Maschendrahtzaun ist stark beschädigt. Eine Neuumzäunung des Areals wird es allerdings nicht geben.

Die Freilichtbühne wird aktuell nicht mehr als Veranstaltungsort genutzt, eine Umzäunung ist deshalb nicht nötig. „Sollte die Bühne in Zukunft doch einmal für Veranstaltungen benötigt werden, kann jederzeit ein mobiler Zaun gestellt werden“, kündigt der amtierende Amtsdirektor Christian Konzack an. Der Bauhof des Amtes sei im Besitz von ausreichenden Mengen an Bauzaun.

(cw)