ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 17:54 Uhr

Premiere
Tourismustag im Seenland geplant

FOTO: Nada Quenzel / Tourismusverband Lausitzer Seenl
Senftenberg/Hoyerswerda. Zum ersten Mal wird es in diesem Jahr einen Tourismustag im Lausitzer Seenland geben. Die Veranstaltung ist für den 19. März von 9.30 bis 17 Uhr im ZCOM Zuse-Computermuseum in Hoyerswerda geplant.

„Der Tourismustag soll sich als Plattform für Trends und Entwicklungen und zum Erfahrungsaustausch für alle touristischen Akteure im Lausitzer Seenland etablieren“, kündigt Kathrin Winkler, Geschäftsführerin des Tourismusverbandes Lausitzer Seenland, an. Die Veranstaltung soll ein fester Termin im Frühjahr werden.

Für die Premiere wurde das Motto „Neue Märkte erschließen“ gewählt. Anmeldungen sind beim Verband unter Telefon 03573 7253000 oder online auf der Internetseite des Tourismusverbandes möglich.

(cw)