ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 18:34 Uhr

Senftenberger Theaterprojekt ist spitze
Theaterprojekt ist für Bildungspreis nominiert

Senftenberg. Das Senftenberger Theaterprojekt „Neue Unternehmer braucht das Land!“ ist von einer Fachjury für den BKM-Preis Kulturelle Bildung 2018 nominiert worden.

Die Entscheidung über die drei Preisträger wird am 29. Juni bei der Preisverleihung in Berlin bekanntgegeben. Die Auszeichnung ist mit 20 000 Euro dotiert.

Insgesamt wurden zehn Projekte nominiert, die eine Fachjury zuvor aus 104 Vorschlägen auswählte. Mit dem Preis werden Projekte ausgezeichnet, die Kunst und Kultur innovativ und nachhaltig vermitteln. Das Senftenberger Projekt ermutigt Kinder, sich als Unternehmer zu erproben. Etwa 1000 Kinder reichten ihre Ideen in einem Unternehmermobil ein, 40 wurden eingeladen gemeinsam mit Künstlern ihre Ideen in Workshops weiterzuentwickeln.