Der Einsatz kann nach den Interessen der Jugendlichen variieren, teilt Theatersprecherin Sophie Brückner mit. Verschiedene Bereiche, wie Technik, Regieassistenz oder Verwaltung, sind möglich und werden individuell mit den Jugendlichen abgestimmt.

Aktuell absolviert der Görlitzer Tim Pepe Huber sein FSJ in der Theater-Technik und ist begeistert: "Ich helfe beim Auf- und Abbau der Bühnenbilder oder in der Licht-und Tontechnik. Die Arbeit macht mir viel Spaß, am spannendsten sind die Bauproben."

Interessenten senden ihre Bewerbung an: Gerhart-Hauptmann-Theater, Philipp Bormann, Demianiplatz 2, 02826 Görlitz; oder per Mail an: p.bormann@g-h-t.de.