| 17:52 Uhr

Theater-Schauspieler an der Wahlurne

Schauspieler Tom Bartels bei der Wahl im Rathaus.
Schauspieler Tom Bartels bei der Wahl im Rathaus. FOTO: jag
Senftenberg. Theater-Schauspieler Tom Bartels hat am Sonntag das erste Mal in der Stadt Senftenberg seine Stimme bei einer Bundestagswahl abgegeben. "Bisher habe ich immer das Gleiche gewählt. Jan Augustin

Wichtig ist, dass ich überhaupt wählen gehe", sagt der

29-Jährige, kurz nachdem er den Stimmzettel in der Urne versenkt hat mit einem Lächeln im Gesicht. Der gebürtige Rostocker ist nach seinem Erstengagement am Landestheater Marburg seit 2014/15 festes Ensemblemitglied der Neuen Bühne Senftenberg. Im Rathaus ist Tom Bartels einer von 977 Wahlberechtigten. Und auch hier hat der Wahlvorstand bereits am frühen Nachmittag eine sehr hohe Wahlbeteiligung vermeldet. Wahlvorsteherin Ines Jahn ist deshalb zufrieden. "Es ist wichtig, dass die Bürger hier wählen", sagt sie. Der Wahlsonntag in Senftenberg ist geräuschlos verlaufen. "Es ist alles ruhig und friedlich. Es gab keine Zwischenfälle", bestätigt Ines Jahn.