| 02:43 Uhr

Tausende Euro Schaden nach Verkehrsunfällen

Senftenberg. Nach einem missglückten Überholmanöver in der Eisenwerkstraße in Lauchhammer ist es Mittwochmorgen zu einem Crash zwischen einem Pkw und einem Lkw gekommen. Das Auto musste abgeschleppt werden. Jan Augustin

Die Gesamtschadenshöhe beläuft sich auf etwa 7000 Euro. Auch in Lauchhammer krachte es am Mittwoch auf der Ortsverbindungsstraße nach Tettau, als am Morgen ein Reh in ein Auto lief. Der Schaden: rund 2000 Euro. An der Abfahrt der Autobahnanschlussstelle Klettwitz kam am Dienstagabend ein Autofahrer von der Straße ab und kollidierte mit der Schutzplanke. Verletzt wurde niemand. Die Schadenshöhe beträgt rund 7000 Euro. Einen Schaden von rund 5000 Euro zog eine Unaufmerksamkeit bei einem Abbiegemanöver sowie einem gleichzeitigen Überholmanöver in Senftenberg im Bereich der Wilhelm-Pieck-Straße/Otto-Nuschke-Straße nach sich. Die Schadenshöhe an den beiden beteiligten Autos wurde auf etwa 5000 Euro geschätzt. Diese Informationen hat die Polizei am Mittwoch mitgeteilt.