ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 22:23 Uhr

Polizeibericht
Vermuteter Suizid auf Bahnstrecke

FOTO: Frank Hilbert
Großräschen. Auf der Bahnstrecke zwischen Eberswalde und Senftenberg hat sich am Dienstag zwischen Großräschen und Sedlitz ein vermuteter Suizid ereignet. Wie die Polizei mitteilt, starb ein 23-Jähriger, als er von einem Zug erfasst wurde.