ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:43 Uhr

Studenten lassen in Lauchhammer Kunst gießen

Gießerei-Ziseleur Marcus Kerk begutachtet die fast fertig bearbeiteten Bronzefiguren der Bildhauerin Julia Schleicher.
Gießerei-Ziseleur Marcus Kerk begutachtet die fast fertig bearbeiteten Bronzefiguren der Bildhauerin Julia Schleicher. FOTO: Steffen Rasche/str1
Lauchhammer. Seit Jahren pflegen die 3 A Kunstguss Lauchhammer und die Kunsthochschule Halle, Burg Giebichenstein, ihre Kontakte. In der Traditionsmanufaktur haben die Studenten die Möglichkeit, die Infrastruktur für ihre künstlerischen Arbeiten zu nutzen. mf

Ein gewollter Nebeneffekt ist, dass sich die Künstler nach dem Studium an Lauchhammer erinnern und die Kooperation zum beiderseitigen Vorteil fortsetzen. So wie Julia Schleicher. Die junge Bildhauerin hat ihre praktische Diplomarbeit in der Lausitz gießen lassen und in diesem Jahr weitere Arbeiten in Auftrag gegeben. Dazu gehören für den Kunstmarkt in Kleinserie Tiere in menschlichen Positionen (siehe Foto) - wie sitzende Giraffen, stehende Hasen und halb liegende Pferde. Die Werke der Studenten und Absolventen sind nach Auskunft von Gießereigeschäftsführer Andreas Tietz oft sehr experimentell und originell. In den Wintersemesterferien werden erneut Studenten aus Halle erwartet.