| 02:44 Uhr

Streit im Asylheim mit Fäusten ausgetragen

Lauchhammer. Zwei Männer aus Afrika haben einen Streit im Asylbewerberheim in Lauchhammer am Dienstag mit Fäusten ausgetragen. Das bestätigt Polizeisprecher Torsten Wendt. Kathleen Weser

Die Auseinandersetzung sei mit leichten Blessuren beendet worden.