ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 12:49 Uhr

Großräschen
Strategiekonferenz im IBA-Studierhaus

Großräschen. Dem Projektauftakt mit einer Innovationswerkstatt folgt nun die inhaltliche Arbeit.

Die „Innovationswerkstatt Wasser-Landschaft-Lausitz“ hat mit einer offenen und kreativen Diskussion einen gelungenen Projekt-Auftakt erlebt. Nun erfolgt die inhaltliche Arbeit zur Entwicklung einer Wir!-Strategie, informiert Wera Koblitz vom IBA-Studierhaus.

„Derzeit führen wir Gespräche, sammeln und sondieren mögliche Ansätze für unsere Innovationsfelder ,Boden+Wasser’, ,Schwimmende und Aufschwimmende Bauten’, ,Tourismus+Industriekultur’ sowie übergreifend für ,Wertschöpfung+Wissenstransfer’, so Koblitz. Als nächster Schritt seien vier thematische Strategiekonferenzen geplant. Die erste findet am Donnerstag statt.

Strategiekonferenz zu
„Boden+Landnutzung“
Donnerstag, 14. Juni, 9 bis 15.15  Uhr
Großräschen, Seestraße 84-86, IBA-Studierhaus