ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 20:18 Uhr

Polizei
Straßenlaterne fällt auf Auto

FOTO: Frank Hilbert
Schwarzheide. Ein betrunkener Pkw-Fahrer ist am Sonntagmorgen gegen 7.20 Uhr in der Heidestraße in Schwarzheide beim Einparken gegen eine Straßenlaterne gefahren. Die Laterne fiel in der Folge auf einen am Straßenrand abgestellten Pkw, der dadurch beschädigt wurde.

Der Unfallverursacher rief selbst die Polizei zur Unfallaufnahme und räumte ein, auch etwas getrunken zu haben. Der danach durchgeführte Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,53 Promille, weshalb eine Blutprobenentnahme angeordnet wurde. Der Führerschein des 29-jährigen Schwarzheiders ist nun zunächst einmal sichergestellt, teilt die Polizei mit. Der Gesamtschaden beträgt etwa 8000 Euro.

(cw)