| 15:41 Uhr

Straßenbau
Straße Frauendorf - Lindenau ist dicht

Frauendorf. Ab Montag, 12. März, wird die Straße zwischen Frauendorf und Lindenau grundhaft saniert. Dafür muss die rund drei Kilometer lange Verbindung für rund zwei Monate gesperrt werden, sagt der Frauendorfer Bürgermeister Mirko Friedrich. Die Schulbusse verkehren während dieser Zeit über Ortrand. Von Torsten Richter-Zippack

(trt) Ab Montag, 12. März, wird die Straße zwischen Frauendorf und Lindenau grundhaft saniert. Dafür muss die rund drei Kilometer lange Verbindung für rund zwei Monate gesperrt werden, sagt der Frauendorfer Bürgermeister Mirko Friedrich. Die Schulbusse verkehren während dieser Zeit über Ortrand.

Die beiden Anliegergemeinden bauen die Straße gemeinsam. Das Vorhaben schlägt mit insgesamt 550 000 Euro zu Buche, davon 75 Prozent Fördermittel.