| 02:44 Uhr

Start nach Maß im Amphitheater

FOTO: Steffen Rasche
Großkoschen. Die Amphitheater-Saison am Senftenberger See ist furios gestartet. Denn "Die Fete endet nie". str1

Das Boulevardtheater Dresden hat mit dem Musical und den großen Hits der

80er-Jahre auch das Motto im Freilufttheater in Großkoschen verkündet. Andreas Stanicki, der organisatorische Leiter der Spielstätte, zeigt sich zufrieden. Auch der Abend mit der Jazz-Musikerin Pascal von Wroblewsky ist mit stehenden Ovationen des Publikums geendet. Die Stimmung im Kessel unterm Zeltdach hat gekocht. "Das ist ein Saisonstart nach Maß", stellt Andreas Stanicki fest.

Das im vergangenen Sommer gefeierte Stück "Ladies Night" des Ensembles der Neuen Bühne Senftenberg, eine Geschichte arbeitsloser Männer, die ihre Würde beim Strippen wiederfinden, wird auch wieder zu sehen sein.