ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 14:10 Uhr

Senftenberg sucht 2. Stadttaler
Stadt sucht Sonderprägung des 2. Senftenberger Stadtthaler

Der 1. und der 3. Senftenberger Stadttaler. Für das Auffinden des 2. Stadtaler bittet die Stadtverwaltung die Senftenberger um Unterstützung.
Der 1. und der 3. Senftenberger Stadttaler. Für das Auffinden des 2. Stadtaler bittet die Stadtverwaltung die Senftenberger um Unterstützung. FOTO: Stadt Senftenberg
Senftenberg. Zum 20-jährigen Bestehen des Rathauses öffnen sich dessen Türen zum Nachtshopping im Juli.

( Das neue Rathaus wird am 2. September 20 Jahre alt. Zu dem Jubiläum gibt es während des Nachtshoppings am 28. Juli einen Tag der offenen Rathaustür, informiert Stadtsprecher Andreas Groebe. Von 17 bis 21 Uhr wird das Rathaus mit seinen angrenzenden Gebäuden Markt 19, Archiv und Einwohnermeldeamt mit einer ganz normalen Sprechzeit für alle Interessierten zur Verfügung stehen. Ein buntes Rahmenprogramm werde die Sonderöffnung begleiten.

Mit einer heimatgeschichtlichen Broschüre wolle die Stadt die 20 Rathaus-Jahre Revue passieren lassen. Deshalb bittet sie die Einwohner um Fotos, Dokumente, Geschichten und Anekdoten von den zurückliegenden Jahrzehnten der Stadtentwicklung. „Besonders interessiert sind wir an den Senftenberger Stadttalern (offizielle Sonderprägungen). Es muss insgesamt drei Stück gegeben haben. Nummer 1 (Historischer Markt-Ausgabejahr 1995) und Nummer 3 (Eröffnung Rathaus-Ausgabejahr 1998) sind bereits gefunden“, informiert der Stadtsprecher. Zwischen 1995 und 1998 solle es aber noch einen 2. Stadttaler gegeben haben. Nach einem solchen werde deshalb gesucht.

 Einsendungen und Informationen sind an die Pressestelle der Stadt oder per E-Mail  an pressestelle@senftenberg.de zu richten. Alles könne auch zu den Öffnungszeiten des Rathauses erledigt und „Schätze“ leihweise abgeben werden.