| 01:05 Uhr

Sportwoche: Für jeden etwas dabei

Lauchhammer-Nord.. In wenigen Tagen veranstaltet der SV Glückauf Kleinleipisch die 34. Auflage einer Traditionsveranstaltung, die von vielen schon heftig herbeigesehnt wird: die Sportwoche. Die Organisatoren haben sich bemüht, der vergangenen Ausgabe gerecht zu werden. Wie immer wurde ein Programm mit einer breiten Palette sportlicher und unterhaltsamer Aktivitäten vorbereitet.


Davon zeugt allein die Anzahl der Sportler, die im Verlauf der Woche mitwirken werden. So werden sich rund 550 Aktive in den Sportarten Fußball, Volleyball, Kegeln und Handball gegenüberstehen, wobei der Fußball mit über 400 Teilnehmern den Hauptanteil hat. Über 100 Mitwirkende werden für angenehme Unterhaltung am Wochenende bei den Nachmittagsveranstaltungen im Sportgarten sorgen. Auch die Freunde der Disco kommen auf ihre Kosten: am Mittwoch mit DJ Tino, am Freitag und Sonnabend mit R. P. Petschke und Discodrom und zum Ausklang am Sonntag mit dem Pop-Projekt.

Um Sieg und Pokal
Die Kegler starten am Donnerstag mit dem Nachwuchs, am Freitag kämpfen die Frauen um den Turniersieg und am Sonnabend und am Sonntag geht es bei den Männern um Sieg und Pokal. Das Unterhaltungsprogramm am Sonnabend ab 14.30 Uhr gestalten eine Tanzgruppe aus Bahnsdorf, die „Funky Cats“ aus Senftenberg, Katarina Hertel mit ihrer Gruppe sowie der Männerchor aus Arnsdorf mit frivol-lustigen Liedern.
Das Nachmittagsprogramm am Sonntag beginnt mit einer Modenschau, gestaltet von einheimischen Models. Kombiniert wird das Schaulaufen mit Auftritten vom Tanzstudio Lauchhammer, dem Jugendklub Lauchhammer-Nord, den „Cherry-Five“ und den Countryfreunden aus Großräschen mit Line-Dance.

Moderate Eintrittspreise
Das umfangreiche Programm wird wieder zu moderaten Eintrittspreisen angeboten, Dienstag und Donnerstag sind eintrittsfrei. Am Freitag müssen zwei Euro bezahlt werden und am Mittwoch, Sonnabend und Sonntag jeweils drei. Der Hartplatz steht wieder kostenlos als Parkplatz zur Verfügung. (hb)

Service Programmausschnitte
Dienstag , 16.30 Uhr: Stadtmeisterschaften im Kleinfeldfußball und Volleyball. Auf den Sieger warten die Pokale der Bürgermeisterin.
18 Uhr: Doppelkopfturnier
Mittwoch , 17 Uhr: Fußballpokalspiel Kleinleipisch II - Grünewalde II
18.45 Uhr: Spitzenspiel Tettau - Gröditz
Donnerstag , 16.30 Uhr: Volleyballturnier mit Kreisligamannschaften
17.30 Uhr: Fußball-Juniorenspiel
18 Uhr: Skatturnier
Freitag , 17 Uhr: Großfeldhandball Lauchhammer - Elsterwerda
18 Uhr: Fußball Glückauf Kleinleipisch - ESKA Finsterwalde,
Samstag , 13 Uhr: Fußball FSV Lauchhammer - Tettau,
15.50 Uhr: Döbern - Weixdorf,
17.45 Uhr: Mühlberg - Pirna - Süd,
Sonntag , 14 Uhr: Fußball-Turnier um die Stadtmeisterschaft und den Pokal der Bürgermeisterin mit den Mannschaften: Kleinleipisch, Kostebrau, Grünewalde, FSV II. und Eintracht Lauchhammer.