ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 18:21 Uhr

Hallenhockey
Lauchhammer verpasst den Aufstieg nur knapp

Lauchhammer. Der HC Lauchhammer hat als Ausrichter der Aufstiegsrunde zur 1. Verbandsliga im Hallenhockey den Aufstieg knapp verfehlt. Im ersten Halbfinale gewannen die spielstarken Thüringer vom SSC Jena II gegen den MSV Bautzen mit 8:7 vom Punkt.

Die Lausitzer Hockeyspieler unterlagen der Bundesligareserve des Cöthener HC II mit 4:6 und verpassten damit das Finale der Aufstiegsrunde, das am Ende die Thüringer mit 7:2 gewinnen konnten.