ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 16:18 Uhr

Bogensport
Glänzende Premiere für Schützen aus Kleinleipisch

Kleinleipisch. Antonio Heller beendet Jugend-DM als Sechster.

Antonio Heller hat den SV Glückauf Kleinleipisch bei den Deutschen Meisterschaften der Jugendklassen im Bogensport vertreten und am Ende den sechsten Platz geholt.

 Am Ende des ersten Tages reihte er sich im Mittelfeld ein. Am zweiten Tag behielt er die Nerven und schaffte sensationelle 314 Ringe. Schließlich wurde die unglaubliche Zahl von 1203 Ringen von möglichen 1440 auf die Urkunde geschrieben. Ein solches Ergebnis hat noch kein anderer Schütze der Abteilung geschafft. Leider ist das Mittelfeld immer noch eng zusammen gewesen und so reichte das doch starke Ergebnis „nur“ für Platz sechs. Antonio Heller war trotzdem stolz und holte sich zur Krönung das schwarze Leistungsabzeichen.

Fazit des Vereins: Wer an sein Ziel glaubt und auch dafür trainiert, kann alles schaffen. Der Verein habe mit diesem Ergebnis ein Achtungszeichen gesetzt und wird wohl in Zukunft nicht mehr belächelt. In der ersten Deutschen Meisterschaft 1203 Ringe – das ist eine Ansage.