ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 17:48 Uhr

Fußball
Fußball trauert um Henry Streubel

 Henry Streubel starb im Alter von 56 Jahren.
Henry Streubel starb im Alter von 56 Jahren. FOTO: Marco Kloss
Lauchhammer. Im Spiel seines Lebens kam für den Sportkameraden Henry Streubel der Schlusspfiff im 56. Lebensjahr viel zu früh. Der langjährige Ehrenamtler aus Lauchhammer starb vor wenigen Tagen im Krankenhaus seiner Heimatstadt.

Als Vorstandsmitglied, Staffelleiter, Geschäftsführer und Kassenwart erwarb er sich Verdienste im ehemaligen Fußballkreis Senftenberg. Aber auch im neuen Fußballkreis Südbrandenburg engagierte er sich seit 2014 als Mitglied im Spielausschuss und Staffelleiter in der Kreisliga. Bis zuletzt war er als Berichterstatter für die Veröffentlichung der Statistik zu den Spielen der beiden Kreisliga­staffeln in der Lausitzer Rundschau tätig. Fußballfreunde und Vereinsmitglieder werden sein Andenken in Ehren bewahren.