ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 16:33 Uhr

Kegeln
Erster Sprint-Landesmeister kommt aus Hohenbocka

Thomas Lindow ist der erste Landesmeister im Kegeln Sprint der Männer. Er setzte sich vor Martin Exner und Alexander Schuppan durch.
Thomas Lindow ist der erste Landesmeister im Kegeln Sprint der Männer. Er setzte sich vor Martin Exner und Alexander Schuppan durch. FOTO: Bernhard Neumann
Hohenbocka. Thomas Lindow vom Hohenbockaer SV „grün-gelb“ hat sich den ersten Landesmeistertitel im Sprint der Männer im Kegeln gesichert. Von 12 Startern hatten sich zuvor die besten acht  für das Viertelfinale (auf jeweils zwei Bahnen mit je zehn Kugeln in die Vollen und zehn in die Räumer) qualifiziert.

Im Finale setzte sich Thomas Lindow gegen Martin Exner vom ESV Lok Elsterwerda durch. Da beide Kontrahenten je eine Bahn für sich entscheiden konnten, kam es zum Stechen. Hier hatte Lindow das bessere Ende für sich. Dritter wurde Alexander Schuppan vom SV Senftenberg.

Als Landesmeister ist Thomas Lindow nun berechtigt, an der Deutschen Meisterschaft im Sprint am 16./17. Juni in München teilzunehmen.