ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 18:10 Uhr

Billard-Kegeln
Deutlicher Sieg für Askania Schipkau

Billard-Kegeln Kreisliga Niederlausitz. Das Spitzenspiel der Liga, SV Askania Schipkau gegen den SV Blau Gelb 90 Sonnewalde, endete mit einem deutlichen Sieg des Tabellenführers Askania Schipkau mit 749:667 Points. Bis zum zweiten Durchgang war die Partie noch ausgeglichen. Aber die Leistungen von Roland Renger 222 und Maik Görner 230 Points brachten den Gastgebern den verdienten Heimsieg. Mit dem knappen Ergebnis von 796:788 Points endete die Paarung BSV Kirchhain 90 gegen den SV Blau Weiß Bahnsdorf. Durch eine erneut gute Leistung von Uwe Boettcher mit 234 Points lagen die Gäste bis zum zweiten Durchgang deutlich in Führung. Doch der Endspurt von Rainer Schäfer 223 und Reiner Altmann 207 Points brachte den knappen Sieg für Kirchhain. Der BC Finsterwalde II gewann gegen den BSV 1959 Hörlitz III mit 763:712 Points. Die Finsterwalder legten durch Jan Gampe 208 und Klaus Perl 216 Points gleich zu Beginn der Partie den Grundstein für den Sieg. Von Horst Treuger

Billard-Kegeln Kreisliga Niederlausitz. Das Spitzenspiel der Liga, SV Askania Schipkau gegen den SV Blau Gelb 90 Sonnewalde, endete mit einem deutlichen Sieg des Tabellenführers Askania Schipkau mit 749:667 Points. Bis zum zweiten Durchgang war die Partie noch ausgeglichen. Aber die Leistungen von Roland Renger 222 und Maik Görner 230 Points brachten den Gastgebern den verdienten Heimsieg. Mit dem knappen Ergebnis von 796:788 Points endete die Paarung BSV Kirchhain 90 gegen den SV Blau Weiß Bahnsdorf. Durch eine erneut gute Leistung von Uwe Boettcher mit 234 Points lagen die Gäste bis zum zweiten Durchgang deutlich in Führung. Doch der Endspurt von Rainer Schäfer 223 und Reiner Altmann 207 Points brachte den knappen Sieg für Kirchhain. Der BC Finsterwalde II gewann gegen den BSV 1959 Hörlitz III mit 763:712 Points. Die Finsterwalder legten durch Jan Gampe 208 und Klaus Perl 216 Points gleich zu Beginn der Partie den Grundstein für den Sieg.

Die beiden Mannschachten des Tabellenendes trafen aufeinander und die Partie BV 1962 Zeckerin II gegen den Rückersdorfer SV II endete mit einem klaren Sieg für Zeckerin mit 722:623 Points.