| 02:46 Uhr

Spazierfahrt mit illegaler Waffe im Auto beendet

Schwarzheide. Ein Mann (19) aus dem Elbe-Elster-Kreis hat auf der Hutablage seines Wagens ein Luftdruckgewehr spazieren gefahren. Das teilt Polizeioberkommissarin Madlen Rocho mit. Kathleen Weser

Die Ordnungshüter haben bei einer Verkehrskontrolle in der Ruhlander Straße in Schwarzheide festgestellt, dass er keine Berechtigung zum Führen von Waffen hat. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet, das Gewehr ist sichergestellt.