ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:03 Uhr

So viel „Rücksicht“

Es gibt Dinge zwischen Himmel und Erde, deren Sinn will sich einem nicht erschließen. Oder haben Sie sich schon mal Gedanken über den Zweck eines Computer-Rückspiegels gemacht? Sowas gibt es wirklich! Er sieht ein bisschen aus wie ein Rückspiegel am Auto. Jan Siegel

Nur dass man am Rechner halt beim Rechtsabbiegen seltener auf Radfahrer und Fußgänger achten muss. Und auch die Wahrscheinlichkeit ist gering - bei uns in der Redaktion zumindest - dass ein Kollege mit seinem Computer von hinten links auf der Überholspur angeschossen kommt.
Meine Vermutung, dass die spiegelnde Fläche eher der Kontrolle des Lidstrichs und des akuraten Sitzes der Frisur dienen könnte, wird scharf zurückgewiesen. Schließlich müsse man beim „Vollgas“ -Schreiben den Überblick nach hinten behalten.
Okay, also ist das Ding doch vor allem etwas für neugierige Sekretärinnen.