ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 03:03 Uhr

Siegel der Gastlichkeit in Reiseland angestrebt

Hoyerswerda/Senftenberg. Die Qualitätsinitiative "Lausitzer Gastlichkeit" startet jetzt erstmals länderübergreifend im Lausitzer Seenland. KaWe KaWe

Das teilt Stefanie Huth von der Gesellschaft zur Förderung von Hotellerie und Gastronomie in Brandenburg (Gehoga) mit. Gastronomen und Herbergen können sich aus Kundensicht testen lassen.

Kontakt: 0331 87000135

Seenland-Auftrittmit Signalwirkung

Hoyerswerda/Senftenberg. Touristiker und Seenland-Verbände peppen den medialen Auftritt des Lausitzer Seenlandes auf. Unter dem Motto "23 Seen für Ihre Ideen" soll verstärkt für Investitionen und Initiativen in der Reiseregion geworben werden. Um das Image der Bergbaufolgelandschaft aufzupolieren, wird "ein klares, unverwechselbares Erscheinungsbild" des Seenlandes entwickelt. Dieses baut auf das bekannte Logo auf, versichert Katja Wersch vom Tourismusverband.