| 02:56 Uhr

Senftenbergs Tierpark-Sensation feiert Jahrestag

Seine Geburtstagstorte hat Affenjunge King Lui Jr. mit Hingabe verputzt.
Seine Geburtstagstorte hat Affenjunge King Lui Jr. mit Hingabe verputzt. FOTO: Tierpark
Senftenberg. Vor einem Jahr war seine Geburt die Sensation für den Senftenberger Tierpark. Affennachwuchs King Lui Jr. Andrea Budich

im Gehege der Roten Varis sorgte deutschlandweit für Aufsehen. In dieser Woche, genau am Mittwoch, feierte die komplette Tierpark-Mannschaft den ersten Geburtstag ihres Stars. Die Geburtstagstorte war eine köstliche Vitaminbombe aus Bananen, Erdbeeren und Kiwis. King Lui Jr. ließ sich nicht lange bitten, langte beherzt zu und ließ immer wieder seine schleckende Zunge hervorblitzen.

Senftenbergs Affenjunge hat sich hervorragend entwickelt. Vor einem Jahr kam er mit ganzen 100 Gramm mausgrau auf die Welt. Seine Eltern Condita und Manombo waren damals aus Altersgründen aus dem europäischen Zuchtprogramm längst herausgefallen. Seine Ankunft war daher für Tierparkleiter Holger Loser unerwartet und ungewöhnlich zugleich. Mama Condita war bei der Geburt 19 Affenjahre alt, Papa Manombo schon stolze 20. Die erfolgreiche Nachzucht ist ein wichtiger Erfolg im Artenschutz.