| 02:44 Uhr

Senftenberger spenden für das Vari-Land

Senftenberg. Ein begehbares Vari-Land soll die neue Attraktion im Tierpark Senftenberg werden. Für das Erlebnis, den Feuchtnasenaffen ganz nah zu kommen, wird kräftig die Spendentrommel gerührt. Andrea Budich

Etwa 40 000 Euro werden für das Vorhaben benötigt. Nach dem Startschuss sind inzwischen knapp 10 000 Euro zusammengekommen, bestätigt Tino Jörke als Geschäftsführer der Integrationswerkstätten Niederlausitz.