ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:55 Uhr

Senftenberger Kinder basteln für den Frieden

Senftenberg. Kinder werden am morgigen Donnerstag das Senftenberger Rathaus mit selbst gebastelten Kranichen und Friedenstauben schmücken. Anlass ist der Weltfriedenstag der Vereinten Nationen am 21. September, teilt Rathaus-Sprecherin Anja Schmiedgen mit. Mf Kawe

Hort- und Ferienkinder des Kultur- und Freizeitzentrums "Pegasus" sowie die Kinder im Verein "Unsere Welt, eine Welt" haben in den vergangenen Wochen Friedenstauben und Kraniche als Friedenssymbole gebastelt. Diese werden innerhalb der Interkulturellen Woche am Senftenberger Rathaus - bei schönem Wetter draußen, bei Regenwetter im Innenbereich - angebracht.

Trödelmarkt steigt wieder zum Erntefest

Grünewalde. Der Heimatverein Grünewalde bereitet das Erntefest vor. Traditionell steht der große Trödelmarkt auch am 27. September wieder auf dem Programm. Das versichert Günter Erler vom Verein. "Interessierte Trödler können sich ab 8 Uhr im Bereich der ehemaligen Europaschule aufstellen", kündigt er an, um rechtzeitig das Interesse auf das Erntefest zu lenken. Denn erneut soll ein attraktiver Trödelmarkt auf den Weg gebracht werden. Standgebühren gebe es bei dem Volksfest in Grünewalde nicht.