im Diskuswerfen), Erik Hubatsch (2. im 600-Meter-Lauf), Leni Berner (5. im 600-Meter-Lauf und 7. im 60-Meter-Hürden-Lauf), Tom Schulz (5. im 60-Meterlauf und 7. im Weitsprung), Tom Köhler-Klinkhardt (5. im Hochsprung), Bonnie Müller (5. im Hochsprung), Charlotte Bischoff (6. im Stabhochsprung).
Die Öresundspiele sind ein großer internationaler Wettkampf für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. In diesem Jahr gab es 3000 Starts mit Sportlern aus 123 Vereinen in sechs Nationen.
Bei den Laxaspielen in Halmstad holten die Senftenberger Leichtathleten 26 Plaketten, darunter fünf erste Plätze. Sieger waren Meike Wachholz (60-Meter-Lauf), Staffel der Fünf-mal-60-Meter (Luisa Tenner, Jessica Dittrich, Klara Ortha, Christin Hennig, Meike Wachholz), Erik Hubatsch (400-Meter-Lauf), Staffel der Fünf-mal-60-Meter (Bjarne Tietz, Tom Schulz, Moritz Berner, Philipp Müller, Eric Hubatsch), Julian Krausch (Kugelstoßen).