ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 12:48 Uhr

Öffnungszeiten
OSL-Verwaltungen schließen Türen

Senftenberg. Die Kreisverwaltung Oberspreewald-Lausitz sowie alle nachgeordneten Einrichtungen und Außenstellen, wie etwa die Kfz-Zulassungsstelle und die Außenstelle der Katasterbehörde in Calau bleiben am 31. Dezember geschlossen. Von Jan Augustin

Der Pflegestützpunkt in der Ernst-Thälmann-Straße 129 in Senftenberg schließt am Silvestertag ebenfalls. Von der Schließung ausgenommen ist das Veterinär- und Lebensmittelüberwachungsamt in Senftenberg, das in dringenden Fällen über die Leitstelle erreichbar ist. Zwischen den Feiertagen, am 27. und 28. Dezember und ab dem 2. Januar gelten jedoch die regulären Sprechzeiten, teilt Kreissprecherin Marlen Weser mit.

Die Verwaltungsgebäude der Stadt Senftenberg am Markt 1, am Markt 19 sowie in der Rathausstraße 8 bleiben ganztägig am 27., 28. und 31. Dezember geschlossen. Zur Beurkundung von Sterbefällen ist das Standesamt jedoch am 27. Dezember von 9 bis 12 Uhr geöffnet, informiert Stadtsprecher Andreas Groebe. Bestatter oder anzeigende Privatpersonen können sich bitte an diesem Tag ab 8 Uhr telefonisch unter 03573 701 248 oder -249 anmelden. Im neuen Jahr, ab dem 2. Januar, gelten wieder die regulären Öffnungs- und Servicezeiten, wie die Stadtverwaltung Senftenberg mitteilt.