ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 15:58 Uhr

Polizei ermittelt
Liebesbekundungen auf den Radweg geschrieben

FOTO: Fotolia
Senftenberg. Ziemlich kostspielige Liebesbekundungen sind in der Nacht von Mittwoch zu Donnerstag von Unbekannten auf den Radweg rund um den Senftenberger See auf den Asphalt aufgetragen worden. Wie die Polizeidirektion Cottbus mitteilt, wurden in verschiedenen Größen Buchstabenkombinationen, unter anderem „E+K“ in einem Herz, auf den Radweg geschrieben.

Der verursachte Schaden beläuft sich auf insgesamt rund 1200 Euro. Die Polizei leitete Ermittlungen wegen Sachbeschädigung durch Graffiti ein.

(cw)