ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 15:52 Uhr

Senftenberg
Gymnasiasten wollen Brücken bauen

Senftenberg. Eine Projektwoche findet ab 7. Januar im Senftenberger Gymnasium statt.

Etwas andere Brückentage erwarten die Schüler des Friedrich-Engels-Gymnasiums in Senftenberg. Das Überbrücken von Themenfeldern, Fächergrenzen und Jahrgangsgrenzen wird die ersten Schultage nach den Weihnachtsferien auszeichnen. Das Motto der Projektwoche lautet „Wissen schafft Brücken/ Wissenschaftsbrücken“. Dies spiegelt sich in zahlreichen spannenden, vielfältigen und innovativen Projekten wider, teilt Schulleiter Eckhard Bethge mit. Exkursionen, Experten und nicht zuletzt eigene Experimente und Ideen prägen die Projekttage. Dabei geht es unter anderem um Handels-, Theater- und Musikbrücken.

Nach dieser spannenden Woche öffnet das Gymnasium am Freitag, 11. Januar, seine Pforten. Alle Interessierten sind eingeladen, wenn die Projektgruppen zwischen 15.30 und 18.30 Uhr ihre Wochenergebnisse präsentieren. red/trt