ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 16:15 Uhr

Senftenberg/Großräschen
Neue Einkaufsmärkte öffnen am kommenden Donnerstag

 Lidl eröffnet am 26. September seine modernisierte Filiale in Großräschen.
Lidl eröffnet am 26. September seine modernisierte Filiale in Großräschen. FOTO: dpa / Matthias Balk
Senftenberg/Großräschen. Kaufland- und Lidl-Filialen sind modernisiert worden. Von Torsten Richter-Zippack

(trt) Am kommenden Donnerstag, 26. September, öffnen zwei Einkaufsmärkte der Region nach erfolgter Modernisierung wieder ihre Pforten. Konkret handelt es sich um das Kaufland in der Briesker Straße in Senftenberg und um den Lidl in der Freienhufener Straße in Großräschen.

In der Lidl-Filiale der IBA-Stadt sind unter anderem der Einbau eines neuen Backregals, der Umbau des Pfandraums sowie die Erweiterung des Personal- und Sanitärbereiches erfolgt. Außerdem, so informiert das Unternehmen, sorge eine neue Elektrik für reduzierten Stromverbrauch. Nicht zuletzt befindet sich auf dem Lidl-Parkplatz eine E-Ladesäule, an der Kunden ihre Fahrzeuge mit einer Leistung von 22 Kilowatt aufladen können.

Im Senftenberger Kaufland laden ab Ende September eine neue Obst- und Gemüseabteilung sowie ein neuer Backshop ein. Außerdem gibt es laut Unternehmenssprecherin Anna Münzing eine neue Wurst- und Käsefrischtheke sowie eine modernisierte Kühl- und Tiefkühlabteilung. An vier Selbstbedienungskassen können die Kunden ihre Einkäufe künftig selbst bezahlen. Nicht zuletzt stehen vier neue Leergutautomaten zur Rückgabe von Pfandartikeln zur Verfügung. Der Umbau der Senftenberger Kaufland-Filiale war bei laufendem Betrieb vonstatten gegangen.