ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 21:16 Uhr

Großes Volksfest am Stadthafen wirft die Schatten voraus
Premiere für Jetski-Nachtshow beim 7. Hafenfest

FOTO: Agentur Seenland Kreativ / PR
Senftenberg. Am 17. und 18. August werden die Dance-Pop-Queen Kate Ryan und die „Schwitzenden Fische“ in Senftenberg auf der Bühne stehen. Von Peter Aswendt

Eine bel­gische Pop-Queen und die regionale Band „Schwitzende Fische“, ein TV-Casting-Sternchen und das Riesen-Feuerwerk über dem See – für die siebente Auflage des Senftenberger Hafenfestes steht jetzt das Programm. Knapp 30 000 Besucher haben im vergangenen Jahr das maritime Partywochenende erlebt. Und so liegt die Messlatte für die Neuauflage hoch. „Aber es ist uns – auch dank der Unterstützung regionaler Unternehmen – wieder gelungen, ein abwechslungsreiches Programm auf die Beine stellen zu können“, sagt Martin Hanschick, Geschäftsführer der Veranstaltungsagentur ­Seenland kreativ.

Bewährte Konzepte, wie die Nutzung zweier Bühnen mit sehenswerten Programmen, der separate Kirmesbereich und das Kinderareal sind wieder feste Bestandteile des diesjährigen Hafenfestes.

Seit 2016 gibt es samstags die Antenne-Brandenburg-Sommerparty. Diese wird am 17. August auf der Hauptbühne diesmal um 14 Uhr mit der Band „Schwitzende Fische“ starten, ehe die 2017er-Teilnehmerin der TV-Show „The Voice of Germany“, Linda Helterhoff, mit ihrer Band die Hauptbühne rockt. Glanz und Glamour kommt am Samstag gar mit einem internationalen Pop-Star auf die Hafenfestbühne. Hits wie „Ella Elle L’a“, „Voyage Voyage“, „Désenchantée“ oder „Libertine“ sind ihre Markenzeichen. Gemeint ist keine Geringere als die Dance-Pop-Queen Kate Ryan, die gegen 16 Uhr die Hafenfestbesucher entzücken wird. Die aus Belgien stammende Künstlerin singt in englischer und französischer Sprache und gehört zur europäischen Superliga des Popgenres. „Wir sind sehr stolz, dass wir so einen internationalen Star auf der Hafenfestbühne begrüßen können“, zeigt sich Martin Hanschick begeistert.

 Auf der Hauptbühne wird auch 2019 beim 7. Senftenberger Hafenfest Musik und Show zu erleben sein.
Auf der Hauptbühne wird auch 2019 beim 7. Senftenberger Hafenfest Musik und Show zu erleben sein. FOTO: Agentur Seenland kreativ / Peter Aswendt

Natürlich wird es auch dieses Jahr am Samstagabend das musikalische Feuerwerk über dem Senftenberger See geben. Der Familien-Sonntag bietet dann allerlei Spiele und Mitmach-Angebote für große und kleine Piraten. Am Sonntag lädt die Hauptbühne dann ebenfalls zu einem bunten Programm, unter anderem mit Countryqueen Linda Feller, Sänger Anthony Weihs und Steppkke, bevor die „Schwitzenden Fische“ traditionell mit ihrem Programm das Hafenfest am Sonntag beenden.

Neben den Bühnenprogrammen und Angeboten an Land gehören natürlich auch zahlreiche Aktivitäten auf dem Wasser dazu. Premiere wird am 17. August um 21.30 Uhr erstmals eine Jetski-Nachtshow am Senftenberger Hafen haben.