Schnell hatte die Feuerwehr die Flammen in einem Zimmer des zweigeschossigen Wohnhauses im Griff. Verletzt wurde niemand. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen, sagt Sprecher Maik Kettlitz.