und 23. April in der Neuen Bühne bietet der Klub der Videofilmer Senftenberg ein Seminar für Hobbyfilmer an. Filmemacher Manfred Hennig aus Bad Liebenwerda, Mitglied im Bundesverband Deutscher Film-Autoren (BDFA) und Juror auf Filmfestivals in Deutschland, zeigt in einer zweistündigen Präsentation an Beispielen typische Fehler und ihre Vermeidung.

Die kostenfreien Seminare finden am 19. April ab 18 Uhr in Elsterwerda, Tanzschule Lax / Elstermode (wegen Baustelle Zufahrt über Gewerbegebiet Ost oder Siedlungsstraße) oder am 20. April, 18 Uhr, in Senftenberg, ASB-Begegnungsstätte, Kormoranstraße 1 statt.