| 14:19 Uhr

Weihnachtsmarkt
Sechster studentischer Weihnachtsmarkt

Die Besucher des studentischen Weihnachtsmarktes haben am Mittwoch und Donnerstag wieder Gelegenheit, über die am schönsten gestaltete Weihnachtshütte abzustimmen. Auf dem Foto das studentische Siegerteam aus dem Vorjahr.
Die Besucher des studentischen Weihnachtsmarktes haben am Mittwoch und Donnerstag wieder Gelegenheit, über die am schönsten gestaltete Weihnachtshütte abzustimmen. Auf dem Foto das studentische Siegerteam aus dem Vorjahr. FOTO: Ralf-Peter Witzmann
Senftenberg. Am Mittwoch und Donnerstag wird’s besinnlich und heiter auf dem Senftenberger Campus.

Von weihnachtlichem Flair können sich an diesem Mittwoch und Donnerstag nicht nur Universitätsangehörige, sondern alle Interessierten aus der Stadt und Umgebung auf dem Senftenberger Campus der BTU Cottbus-Senftenberg verzaubern lassen. Das teilt Uni-Sprecher Ralf-Peter Witzmann mit. Bereits zum sechsten Mal in Folge soll der Weihnachtsmarkt auf dem Campus Studierende und Bürger noch ein wenig näher zusammenbringen. Der Weihnachtsmarkt vor dem Konrad-Zuse-Medienzentrum ist an beiden Tagen  von 17 bis 22 Uhr geöffnet.

Die Hüttenbetreiber präsentieren abwechslungsreiche vorweihnachtliche Angebote, die besinnliche und heitere Runden auf dem Campusgelände ermöglichen. Von den Studierenden werden insgesamt zehn von der Stadt Senftenberg zur Verfügung gestellte Hütten mit Leben erfüllt und bieten viel Platz, sich gemeinsam auf das Weihnachtsfest einzustimmen.

Es wird alles geben, was ein Weihnachtsmarkt braucht: Glühwein, Punsch, winterliche Leckereien und dazu eine tolle Weihnachts­atmosphäre und ein attraktives Rahmenprogramm auf der Weihnachtsmarkt-Show-Bühne, kündigt Ralf-Peter Witzmann an. Der Weihnachtsmann wird als Moderator vor Ort sein. Für die Einstimmung sorgt am Mittwoch um 17 Uhr die Sängerin Mirinda mit selbst komponierten Stücken. Sowohl am Mittwoch- als auch am Donnerstagabend gestaltet die Uni-Band vom Campus Senftenberg ein buntes Programm aus Weihnachtsliedern, Jazz und Rock. Außerdem wird am Donnerstagabend die am schönsten gestaltete Weihnachtshütte ausgezeichnet. An beiden Abenden haben alle Besucher die Möglichkeit, die Stimme für ihre Favoriten abzugeben.

Organisiert wird der diesjährige studentische Weihnachtsmarkt von David Rado aus dem Studierendenparlament, der an der BTU Biotechnologie studiert.

(jag)