| 12:34 Uhr

Veranstaltung
Die Biochemie der Liebe verstehen

Senftenberg. Mit der Vorlesung „Die Biochemie der Liebe“ startet die Science Academy der BTU Cottbus-Senftenberg am Samstag, 14. Oktober 2017, in das Wintersemester. Von abh

Mit der Vorlesung „Die Biochemie der Liebe“ startet die Science Academy der BTU Cottbus-Senftenberg am Samstag, 14. Oktober, in das Wintersemester. Dr. Barbara Hansen, Leiterin des Studiengangs Biotechnologie, erklärt die Vorgänge im Körper ab 11:30 Uhr im Konrad-Zuse-Medienzentrum auf dem Senftenberger Campus. Außerdem beginnt das neue Semester der Kinderuni. Am Samstag um 11 Uhr lernen Schüler der dritten bis sechsten Klassen von Prof. Dr. Peer Schmidt „Warum Elefanten nicht schwitzen und Astronauten nicht frieren“.