ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:47 Uhr

Schwitzende Fische rocken Hafenfest

Das wird der bisher größte Auftritt der "Schwitzenden Fische". Carl Seidel (l.) und Sänger Oskar Lindemann schauen sich voller Begeisterung den Ort des Auftritts an.
Das wird der bisher größte Auftritt der "Schwitzenden Fische". Carl Seidel (l.) und Sänger Oskar Lindemann schauen sich voller Begeisterung den Ort des Auftritts an. FOTO: Agentur Peter Aswendt
Senftenberg. Auf zwei Bühnen erleben die Gäste des diesjährigen 4. Senftenberger Hafenfestes ein unterhaltsames Programm. asw/kw

Auch das erfolgreiche Schlagerduo "Cora" (Amsterdam) wird erwartet. Schon Anfang Juni haben die Künstler bei einem Auftritt in Dresden erklärt, sich auf das Hafenfest im Lausitzer Seenland zu freuen. "Wir kennen Senftenberg schon durch unserem Auftritt bei einem Weihnachtsmarkt", so die Künstler. "Als wir erfahren haben, dass diese bezaubernde Stadt auch einen schicken Hafen hat und dort eine große Party gefeiert wird, haben wir uns sofort entschlossen dabei zu sein", bestätigen sie.

Mit von der Partie ist die Nachwuchsband "Schwitzende Fische" mit jugendlichem Schwung und eingängigen Pop- und Rocktiteln aus den aktuellen Charts. "Nach unserem ersten großen Auftritt im Januar 2015 ging es für uns rasant bergauf", erzählt Sänger Oskar Lindemann (17) über den Werdegang der Band aus Großkmehlen. Gitarrist Carl Seidel (23) erinnert sich noch genau an die erste Mucke: "Wir haben für die Großeltern unseres Bassisten Niels Winkler zur Goldenen Hochzeit gespielt", erzählt der Student der Medientechnik. Übrigens jüngstes Bandmitglied ist Lothar Lindemann (12) am Schlagzeug.

Senftenberger Hafenfest 13. und 14. August