ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 18:05 Uhr

Polizei
80-jähriger Fußgänger wird schwer verletzt

Senftenberg. Trotz Gefahrenbremsung konnte die Fahrerin den Zusammenstoß mit einem Fußgänger nicht verhindern.

Am Samstag hat sich auf der Ahlbecker Straße ein Unfall ereignet. Nachdem er sein Auto abgestellt hatte, betrat ein 80-jähriger Senior die Straße ohne richtig auf den Verkehr zu achten, so die Polizei. Eine 44-jährige Pkw-Fahrerin konnte den Zusammenstoß nicht verhindern. Der Mann schlug auf die Fahrbahn und verletzte sich schwer am Kopf.

(pm/rw)