ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 16:33 Uhr

Schwarzheide zeigt seine Errungenschaft
Haus der Begegnung lädt Sonnabend ein

 Zur Einweihung des neuen Hauses der Begegnung in Schwarzheide im September 2018 wurde auch eine Statue „Hans im Glück“ enthüllt.
Zur Einweihung des neuen Hauses der Begegnung in Schwarzheide im September 2018 wurde auch eine Statue „Hans im Glück“ enthüllt. FOTO: Mirko Sattler
Schwarzheide. Am Sonnabend, 9. März wird von 10 bis 15 Uhr zum Tag der offenen Tür ins neue Haus der Begegnung nach Schwarzheide eingeladen.

Bürgermeister Christoph Schmidt steht persönlich und gemeinsam mit der Verwaltung für Fragen zur Verfügung. Töpferkurse geben Einblick in dieses Handwerk. Wissbegierige können sich im Computerkabinett Grundkenntnisse aneignen. Dem jüngeren Publikum widmen sich in der Turnhalle die BSG Chemie Schwarzheide, die Sektion Karate des SV 1892 und der Wintersportverein mit diversen Angeboten. Einem Kaffeekränzchen der Seniorentagesstätte mit selbst gebackenem Kuchen können sich die Besucher ebenfalls anschließen, teilen die Organisatoren mit.

(trt)