ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:43 Uhr

Schulterschluss für Zukunft in Ortrand

Ortrand. Das Bildungszentrum Ortrand und die heimische Wirtschaft rücken zusammen. Beim ersten Wirtschaftsempfang dieser Tage haben Jürgen Fuchs, der Geschäftsführer der BASF Schwarzheide, und Landrat Siegurd Heinze (parteilos) betont, dass schon in naher Zukunft "eine zunehmend bessere Zusammenarbeit von Schulen und Unternehmen" unverzichtbar sein wird. Kathleen Weser

Die Fähigkeiten der Schüler müssen immer besser auf die Notwendigkeiten in den Unternehmen abgestimmt werden, so eine Forderung zum Wohl der Region und der Lebensqualität der Bürger.

Die Ortrander Kindertagesstätte sowie die Grund- und Oberschule haben präsentiert, dass vor allem in den besonders gefragten Fachbereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik auf hohem Niveau gelehrt und gelernt wird. Bürgermeister Niko Gebel (CDU) lobt "die hervorragende Arbeit von Erziehern und Lehrern im Ortrander Bildungszentrum". Die Kindertagesstätte Regenbogen hat den Kita-Star in Silber für die hervorragende Vorbereitung der Kinder im Bereich der Naturwissenschaften auf die Schule erhalten. Und in der Lingenthal-Oberschule sind erneut sämtliche Vergleichsdaten deutlich besser als der Landesdurchschnitt, berichtet das Stadtoberhaupt sichtlich stolz.