| 11:37 Uhr

Schüler erleben beim Zukunftstag die Praxis in den Betrieben

Am 23.

April wird der Zukunftstag Brandenburg durchgeführt. Mädchen und Jungen können in Berufe mit Zukunft reinschnuppern. In Großräschen organisiert der Förderkreis für Ausbildung diesen Praxistag. Zukunftstag - das bedeutet mehr als nur eine Betriebsbesichtigung. Großräschener Firmen stellen für einen oder zwei Schüler Praktikums-plätze für einen Arbeitstag zur Verfügung. So können die Schüler durch eigenes Arbeiten einen Eindruck von Berufsbildern gewinnen.

Für die Oberschule Großräschen ist der Zukunftstag fester Bestandteil im Praxislernen. Betriebe, die Praktikumsplätze für den 23. April anbieten möchten, melden sich in der Friedrich-Hoffmann-Oberschule Großräschen, Tel. 035753 5201. pm