ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:54 Uhr

Sattelzug auf dem Rastplatz lahm gelegt

Großräschen. Der Fahrer eines tschechischen MAN-Sattelzuges ist auf dem Rastplatz Freienhufener Eck an der A 13 am Mittwoch kurz nach Mitternacht zum Opfer von Dieben geworden. Nach Angaben von Polizeisprecher Torsten Wendt waren zwei Tanks des Lkw aufgebrochen und etwa 400 Liter Kraftstoff abgezapft worden. KaWe

Der Sachschaden wird mit mehreren hundert Euro angegeben.