| 02:53 Uhr

Säge für den Brücken-Neubau angesetzt

Die notwendigen Fällarbeiten sind erfolgt.
Die notwendigen Fällarbeiten sind erfolgt. FOTO: Mirko Sattler/sam1
Lauchhammer. An der Mittelweg-Brücke zum Strandbad Lauchhammer-West sind Bäume gefällt worden. sam1

Vorsorglich hat die Stadt hier in Absprache mit der Naturschutzbehörde des Landkreises Oberspreewald-Lausitz die Säge ansetzen lassen. "Wir erwarten Fördermittel, um die bereits wegen Sicherheitsmängeln gesperrte Brücke erneuern zu können", bestätigt Bauamtsleiter Matthias Bieback. Bis Ende Februar sind Fällarbeiten problemlos möglich.

Über die Brücke führt ein überregionaler Radweg, der mit einem Zuschuss laut Gemeindeverkehrsfinanzierungsgesetz wieder flott werden soll.