| 02:43 Uhr

Rotes Kreuz zapft Blut an der Tankstelle

Senftenberg. Die Bft-Tankstelle wird an diesem Donnerstag von 15 bis 19 Uhr zur Blut-Zapfstelle. Das teilt Kerstin Schweiger, Sprecherin des DRK-Blutspendedienstes Nord-Ost, mit. Jan Augustin

"Besonders dringend benötigt wird zurzeit Spenderblut der Blutgruppen A negativ, B negativ und Null negativ", erklärt sie. Insbesondere in der Urlaubszeit sei es wichtig, dass Menschen Blut spenden. "Mit der Initiative möchte die Tankstellenleiterin Anett Hausdorf Patienten in der Region helfen. Sie ist selbst Blutspenderin und freut sich, an der Blutspendeaktion teilzunehmen", sagt Kerstin Schweiger.