ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 18:53 Uhr

Konzert in der Henriettenkirche
Romantik-Weihnacht mit Björn Casapietra in Annahütte

Tenor Björn Casapietra gastiert Freitag mit seinem Weihnachtslieder-Programm in Annahütte.
Tenor Björn Casapietra gastiert Freitag mit seinem Weihnachtslieder-Programm in Annahütte. FOTO: Björn Casapietra / Agentur
Annahütte. Tenor Björn Casapietra gastiert am kommenden Freitag, 14. Dezember, mit seinem romantischen Weihnachtsprogramm „Christmas Love Songs“ in der Henriettenkirche in Annahütte. In seinem Repertoire hat der Sänger dann bekannte deutsche und internationale Weihnachtslieder wie „Adeste Fideles“ oder „Es ist ein Ros’ entsprungen“, aber auch Songs aus seinem sechsten Album „Un Amore Italiano“.

Casapietra tourt seit inzwischen neun Jahren mit seinen Weihnachtslieder-Programmen erfolgreich durch Deutschland. „Ich bin ein großer Fan von Weihnachten und den Liedern der Weihnacht – schon seit meiner Kindheit“, sagt er.

Der Tenor hat zur Lausitz, wo er regelmäßig Konzerte gibt, eine besondere Beziehung. „In der Lausitz wurde vor fast 20 Jahren mein Fanclub gegründet, der bis heute existiert. Wir sind wie eine große Familie“, so Björn Casapietra. Auch sein Konzertveranstalter komme aus der Gegend. „Ich habe in Senftenberg und Umgebung schon viele Konzerte gegeben – und mag das Publikum dort sehr. Es ist offen und hat Sinn für Humor“, so Casapietra. Und: „In Annahütte möchte ich ein Konzert singen, das keiner mehr vergisst.“

Björn Casapietra „Christmas Love Songs“: Freitag, 14. Dezember, 19 Uhr, Henriettenkirche Annahütte

(cw)