| 02:53 Uhr

Revier muss stabil besetzt werden

Lauchhammer. Der Landtagsabgeordnete Ingo Senftleben (CDU) erklärt im Ergebnis des Besuches von Innenminister Ralf Holzschuher (SPD): "Ich begrüße das klare Signal des jetzigen Innenministers, das Polizeirevier Lauchhammer zu erhalten. KaWe

Diese Erkenntnis ist aber nur dem vehementen Druck zahlreicher Bürger, Kommunalvertreter und engagierter Unternehmer zu verdanken. Im Jahr 2010 wurden in unserer Region 5000 Unterschriften zum Erhalt der Polizei in Lauchhammer gesammelt. Das war und ist ein klares Signal an die rot-rote Landesregierung."

Senftleben erneuert die Forderung, das Polizeirevier Lauchhammer rund um die Uhr zu besetzen. Die Eigentumsdelikte seien im vergangenen Jahr erneut angestiegen. Bei der Belastbarkeit der Polizisten sei die Grenze schon lange erreicht.